Vorteile von Beiträgen in Artikelverzeichnissen

Artikelverzeichnisse

Das Erstellen von Artikeln für Artikelverzeichnisse hat einige Vorteile. Ich möchte euch hier ein paar näherbringen.

Direkte Besucher:

Sehr viele Besucher lesen gerne gerade dieses Artikelverzeichnis und jeden Tag kommen neue Besucher, die sich informieren möchten. Sollte einem davon dein Artikel gefallen, wird er sehr wahrscheinlich auch dem Link folgen.

Backlinks:

Wie du wahrscheinlich schon weißt, ist es für Google und alle anderen Suchmaschinen – wie auch etwa Yahoo – immer ein gutes Zeichen, wenn viele Links auf eine Webseite verweisen. Wichtig ist aber nicht nur die Menge der Links sondern auch deren Qualität. Dieses Artikelverzeichnis hat einen PageRank von 3, das heißt das die Seite sehr gut gewertet wird. Der PageRank einer Unterseite deines Artikels ist zwar nicht so hoch, aber es ist immer noch sehr viel ‘Kraft’ – viele Experten sagen Linkjuice (Linkssaft) dazu – hinter dem Link.

Dazu ist wichtig, dass das Thema des Textes zu dem der Webseite passt. Dadurch, dass der Artikel von dir geschrieben wird und du selbst deinen Backlink setzen kannst, sollet die Themenrelevanz sehr hoch sein. Google ist zwar eine Maschine aber nicht blöd: wenn zum Beispiel eine Seite zum Thema Bergsteigen auf eine Autoversicherung verlinkt, wird der Link nicht viel Wert sein, da die Themen nicht zusammenpassen und es sich daher nur um plumpes Tauschen oder Kaufen von Links handelt. Ein paar solcher Backlinks mögen vielleicht nichts ausmachen, aber zu viele schlechte Links können und werden dir von Google wahrscheinlich eine Abstrafung durch geringeres Ranking einbringen.

Das kann dir auch passieren, wenn du Einträge in Artikelverzeichnissen schlechter Qualität einbringst. Es gibt Artikelverzeichnisse, bei denen die Beiträge nicht oder nur sehr oberflächlich geprüft werden. Das öffnet natürlich Spammern Tür und Tor und vor allem seit dem letzten Update des Google Suchalgorithmus werden solche Seiten oft abgestraft. Das kann sich im schlechtesten Fall auch auf deine Seite auswirken, da ja nun die von dir verlinkte Seite schlechte Nachbarschaft ist. Daher achte bitte immer auf die Qualität deines Textes, in dem du Links setzt (siehe dazu auch unter Nutzungsbedingungen und Tipps).

Bei diesem Artikelverzeichnis bekommst du mit dem passenden Thema auf jeden Fall einen starken Link und das ganz kostenlos.

Mehr tun?

Wenn du jedoch noch mehr tun möchtest, dann setze doch bitte einen Link auf www.artikelforum.de. Denn wie gesagt, jeder Backlink auf diese Seite hilft dabei, die Qualität der Links, die von ihr auf deine Seite verweisen, zu erhöhen!

Eine weitere Möglichkeit, uns alle zusammen zu verbessern, ist, Bookmarks bei Sozial Bookmark Diensten wie Linkarena oder Delicious zu setzen. Hier kann man seine eigenen Artikel kostenfrei melden und so gratis die Qualität des eigenen Artikels und damit auch die des ganzen Verzeichnisses schnell und einfach erhöhen. In Kürze werden wir dazu auch noch einen Service anbieten.

Fazit

Ich hoffe, ich konnte dir einge Vorteile ein bisschen näher bringen. Ich freue mich über einen, ja vielleicht sogar viele Beiträge von dir. Bei Fragen, Kritik, Anregungen und natürlich auch Lob bitte das Kontaktformular verwenden.

Claudio Romanazzi

Spirulina Algen – Herkunft und Eigenschaften

Was ist Spirulina, und wo kommt es her

Spirulina ist eine Algenart, die für ihr Wachstum besonders reines Wasser in unberührten Flüssen, Teichen oder Seen benötigt. Die Mikroalge ist eine echte Naturwunderpflanze und verfügt über eine außergewöhnlich hohe Dichte an Nähr- und Vitalstoffen, besonders der hohe Anteil an verschiedenen hochwertigen Aminosäuren macht Spirulina auch für den menschlichen Verzehr interessant. Die Alge enthält sogar mehr Eiweiß als beispielsweise Fisch, Hähnchen oder Sojabohnen. … weiterlesen

Incekum ein schönes Feriengebiet an der türkischen Riviera

Incekum ist ein schönes Feriengebiet zwischen den berühmten türkischen Tourismusregionen Antalya und Alanya. Der Name dieser Region rührt da her, dass der Sand am Strand besonders fein ist. Incekum bedeutet nämlich ‘feiner Sand’. Der Strand ist insgesamt ca. einen Kilometer lang und das Meer wird erst ca nach fünf Metern tiefer. Sie brauchen sich weder um Sonnenschirme noch um Liegen zu kümmern. Denn diese werden Ihnen, gegen eine kleine Miete, zur Verfügung gestellt. In der Nähe vom Strand befinden sich auch kleinere Tannenwälder. Hier haben Sie sowohl den schönen feinen Strand und auf der anderen Seite, schöne grüne kleine Wälder. … weiterlesen

Ein Erfahrungsbericht zum Thema Matratzen

Mein Freund klagte, trotz seines jugendlichen Alters kürzlich vermehrt über Rückenschmerzen, wenn er bei mir schlief. Meine Kaltschaum-Matratze war noch verhältnismäßig neu. Ich war jahrelang sehr zufrieden mit meiner Aldi-Markt Matratze, jedoch musste ich diese entsorgen, da sich Schimmel gebildet hatte, da ich diese eine Zeit lang direkt auf den Boden gelegt hatte. Mit meiner neuen mittelpreisigen “Memory-Foam” Matraze war ich nicht sehr zufrieden. Ich bekam Rückenschmerzen und tauschte sie gegen eine normale harte Kaltschaum-Matratze um. … weiterlesen

Neue Wohnung – Werkzeugkoffer statt Salz und Brot?

Erinnern Sie sich noch an Ihren letzten Umzug?
Haben ihre Gäste was sinnvolles für die Wohnung mitgebracht, oder war wieder nur “Brot und Salz” dabei?

Das Problem ist bekannt: Man bekommt Dekorationsgeschenke wie Bilder, Lampen, Tassen, Fensterdekoration, Gardinenstange, und Töpfe. Das richtige Werkzeug zum Aufhängen der Gardinen oder zum Aufbauen der neuen Möbel fehlt noch nach wie vor. Wäre es nicht schön, wenn sich die Gäste das “unnötige” Zeug sparen und etwas Sinnvolles kaufen würden? Wo soll ich die ganzen “tollen” Dekogeschenke überhaupt hinstellen? Besonders junge Leute in ihrer ersten eigenen Wohnung haben das Problem, dass Sie für diese Geschenke kein Platz haben und auch nicht das passende Werkzeug, um einen Schrank zum Verstauen dieser umwerfenden Verwandtschaftsgeschenke aufzubauen. Kleiner Tipp vorweg für verwandte Besucher daher jetzt vorweg: Werkzeugkoffer gibt es schon ab 30€. … weiterlesen